Fachforum Frühkindliche Bildung/ Handlungsfeld I: BNE in den Bildungsplänen verankern

Erstes Ziel

Ein Wertekern, in dem die Bedeutung von Bildung für nachhaltige Entwicklung auf der Grundlage eines ganzheitlichen Bildungsverständnisses dargelegt wird, liegt vor (2019) und soll als Inhalt in den einführenden Kapiteln der Bildungspläne hinterlegt werden.

Maßnahmenvorschläge (2)

Maßnahmenvorschläge können Sie nur abgeben wenn Sie angemeldet sind.

Fachforum Frühkindliche Bildung

15.02.2017 11:15

b) Um eine Berücksichtigung des Wertekerns sicherzustellen und diesen bekannt zu machen, wird dieser in relevanten Gremien vorgestellt und beraten. Zu den Gremien gehören beispielsweise die Bund-Länder Arbeitsgruppe Frühe Bildung, die offene länderübergreifende Arbeitsgruppe der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte, die einschlägigen Ausschüsse und Arbeitsgruppen der BAGFW und der AGJ sowie die Bildungsplankommissionen.

Fachforum Frühkindliche Bildung

15.02.2017 11:15

a) Eine Expertinnen- und Expertengruppe wird in Abstimmung mit dem Fachforum „Frühkindliche Bildung“ beauftragt, auf der Basis vorliegender Materialien und Konzepte einen Wertekern-Entwurf zu entwickeln. Der Wertekern soll darlegen, welches Grundverständnis und welche Bedeutung, Ziele und erforderlichen Kompetenzen sich mit dem Thema verbinden lassen.